RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

Ersatzteilversorgung 13er Jabber (Chassie Teile)

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 26.11.2016, 20:01   Ersatzteilversorgung 13er Jabber (Chassie Teile) Antworten mit Zitat
Hi Clark,
da es ja in nem anderen Trad zur Zeit um die Ersatzteilversorgung der 13er (Jabber) Diskusionen gibt, wie sieht denn das aus?????
Wird es Ersatzteile weiter geben, für 13,15 und 15 Plus (Kompatibilität der Teile) was passt wo,??????? muss mich da auch immer durch suchen.

MFG. Markus.

_________________
Flieg nie schneller als dein Schutzengel fahren kann.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 27.11.2016, 09:06   Hallo Jabbernauten Antworten mit Zitat
Nach Aussage von Gregor sind 13`und 15`Chassisteile nicht vorrätig, jetzt ist die Frage was geht denn in der neuen Saison wenn etwas schief geht. Ich werde dann wohl auf 15+ upgraden. Also was Pesto schrieb ist dann wohl nicht ganz richtig, die Teile sind im Rückstand, und das es gar keine Teile mehr geben soll kann aber nicht das Ziel sein. Auf eine Antwort von Clark bin ich gespannt. Haps
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 27.11.2016, 12:59   Antworten mit Zitat
Die Chassishälften der 15+ und ein paar Gabelteleskope bei Clark anfragen und die ´13 fährt wieder und ist fast schon eine "echte" 15+.
Sich da "alte" '13er Chassisplatten zu besorgen empfehle ich nicht.
Es war im Sinne des "Erfinders" , "alte" Bikes aufrüsten können. Welches vier Jahre alte Bike ist auf den absoluten Letztstand aufrüstbar?
Die "Möchtegernkonkurrenz" hat in der zwischenzeit 4 komplett neue Bikes angeboten. Zwinkern
Beitrag Verfasst am: 27.11.2016, 16:22   Antworten mit Zitat
Hi Edi ja das ist schon richtig, bei der Konkur. giebts immer gleich ein ganzes neues Bike.????? Is wohl auch nicht so toll.(da hast schon recht).
Aber trotzdem zurück zum Thema, wenn ich ne 13er Update, weil ich kein Chassieteil bekomme, bin ich so auf die schnelle mal 270 Euro los.
Im Gegensatz zu 100 Euro für ein Seitenteil der 13er, wenn ich nur eben das Teil grad zerrammelt habe.

Sicher ist es zu überlegen, mann hat dann schon ein Top aktuelles Bike, aber du zwingst praktisch jeden dazu sein Bike (13er) komplett um zu bauen.(wenn was hin ist.
Manch einer mag vielleicht seine alte 13er so weiter fahren wie sie ist, weil sie Ihm taugt, er damit besser zurecht kommt.......... oder wie auch immer.

MFG. Markus.

_________________
Flieg nie schneller als dein Schutzengel fahren kann.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 27.11.2016, 20:29   Antworten mit Zitat
Hallo Edi,
keiner der Jungs will, glaube ich, sein Bike auf den absoluten Letztstand aufrüsten. Es geht schlichtweg um die ET Versorgung der Jabb13/15. Ich habe mir die Jabber (15) auch deshalb zugelegt, damit ich nicht permanent ein neues Bike kaufen muss, sondern gehofft, dass man wichtige Teile auch noch in einigen Jahren kaufen kann. Für die Hobby Fahrer ein wichtiges Argument.

_________________
Gruß Dieter
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 27.11.2016, 20:44   Antworten mit Zitat
Servus zusammen,

ihr dürft bei dem ganzen nicht vergessen, was es für ein Aufwand ist die Chassiteile herzustellen, dann sind wir auch noch eine kleine Gemeinde wo eh kein großer Absatz stattfindet. Da muss man als Hersteller seine Artikelvielfalt iwan reduzieren. Und dass es die Ersatzteile nicht auf ewig gibt sollte auch jedem klar sein.

Klar ist es ärgerlich als Kunde, aber so ist es doch iwan immer.


Der Umbau von 13 auf 15+ mag zwar Geld kosten aber dafür hat man dann wieder auch ein aktuelles und ein noch besser fahrbares Bike.


Grüße
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 28.11.2016, 08:02   Antworten mit Zitat
guten morgen zusammen,

ersatzteilversorgung und produktkontinuität sollten 2 sehr wichtige auswahlkriterien für welches produkt auch immer sein. daher hat edi die jabber bike familie sämtlich aufwärzkopatibel konstruiert. also alle bikes sind upgradefähig.

wir bevorraten sämtiche teile in erheblicher stückzahl. ich denke gregor kann bestätigen, dass selbst wenn er bestellungen mit mehr als 100 einzelpositionen an uns abbgibt, wir eine erfüllungsquato von mehr als 98% haben und diese binnen 2 arbeitstagen versenden.

wir haben auch vom 13ner bike noch chassis auf lager und können zumindest die rechte seite liefern. die linke seite muss ich noch checken, ob noch ein verwertbares gebrauchtes chassisteil verfügbar ist.

unsere warenwirtschaft datiert den letzten verkauf eines 13ner chassis teils im jahr 2014 !!

bis oktober 2015 waren wir noch in der lage dieses teil herzustellen. dann haben wir uns zur formänderung entschieden, um eine entscheidende verbesserung erzielen zu können. bevor wir das getan haben, haben wir sorgfältig geprüft, ob an 13ner chassis noch bedarf besteht und diesen nicht erkennen können. zumal die einfach möglichkeit besteht 2015ner oder 2015+ chassis auch an der 13ner zu verbauen.

ich bin sicher, dass in vielen kellern noch 13ner chassis liegen. wir haben nicht unerheblich upgrades auf die 15ner verkauft. also wird eine anfrage im gebrauchtmarkt ziemlich sicher erfolgreich sein. auch gabelteile sollten zuhauf gebraucht erhältlich sein, sodass auch ein upgrade z.b. auf eine 2015 ohne große finanziellen aufwand möglich sein sollte

auch haben wir uns stets flexibel und kulant gezeigt, wenn ein kunde ein problem hat. wenn also keine lösung möglich ist, dann bitte eine nachricht an gregor oder an mich und wir werden versuchen die kuh vom eis zu bekommen.

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 02.02.2017, 00:25   Antworten mit Zitat
Hey Clark,

Gutes Thema, hatten ja heute schon mal Kontakt.
Wie schaut es den da jetzt aus mit Teile für die Jabber 11 aus, wenn man sich diese zulegen würde ? Und in Ferner Zukunft ?

MSMIke
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beitrag Verfasst am: 02.02.2017, 08:18   Antworten mit Zitat
hallo mike,

die teileversorgung für die 2011er jabber ist gewährleitet und das auch in ferner zukunft. es sind dies keine formteile. selbst wenn das modell updates erfahren wird können alte teile bei bedarf immer produziert werden sollten diese nicht auf lager sein.

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 02.02.2017, 09:05   Antworten mit Zitat
Danke Clark
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt