RC-Motorradshop RC-Motorradshop

RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

Leopard BL Motoren

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 03.07.2018, 21:09   Leopard BL Motoren Antworten mit Zitat
Bringe das Thema nach unserem Trip nach Edling mit, finde aber keinen wirklichen Ansatz:

- folgende Eckdaten habe ich noch im Ohr: 2000 W, ca 4500 KV, Preis ca 40 €

- was ich bisher finde: 1000 W, 4500 KV, 75,- €, häufig im Zusammenhang mit SKYRC

Kann mich da jemand aufklären?

Gruss Harald

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 04.07.2018, 20:16   Antworten mit Zitat
http://www.leopardhobby.com/html/en/pro/Car/LBP36xilie/20150916/47.html

Wird wohl dieser hier sein?

LBP3650/3D 100A 13V 1300W 4550KV 0.0051 3.7A 6mm 16mm Φ3.175 185g

Bleib cool habe zwei gekauft !

Gruss Tom

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 05.07.2018, 11:47   Antworten mit Zitat
es war der LBP 3660 mit 4650kv und ner 5mm Motorwelle. 1700W
den finde ich auf der Leopard Seite nicht mehr.

den du gefunden hast klingt auch nicht schlecht, weniger Watt, vielleicht weniger Belastung für den Akku.
Bin gespannt was du für Erfahrungen machst. Berichte bitte
Gruß
Hagen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 05.07.2018, 14:10   Antworten mit Zitat
@ Tom
lass uns die mal ausprobieren

@ Hagen
was Tom da bestellt hat, scheint mir ganz vielversprechend. Haben eine 3,17 er Welle, passt also sofort.
1300 W scheinen mir auch voll ausreichend, sind knapp 2 PS, was schon was heissen will.
Da die Physik immer noch stimmt ( L=U+I ), geht höhere W-Leistung immer nur zu Lasten des Stroms,
daher des Akkus und damit der Fahrzeit.

Den Spagat zwischen Leistung, Speed und Fahrzeit muss jeder für sich ausmachen

Gruss Harald

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 06.07.2018, 10:31   Leopard Motoren Antworten mit Zitat
Hier bitte schön.

http://www.leopardhobby.com/html/en/pro/Car/LBP36xilie/20151015/197.html

LBP3660/2D 130A 12V 1700W 4650KV 0.0028 6.0A 6mm 16mm Φ5.0 240g

Für Motorritzel oder Riemenrad mit 5mm Bohrung.

http://www.leopardhobby.com/html/en/pro/Car/LBP36xilie/20150916/47.html

LBP3650/3D 100A 13V 1300W 4550KV 0.0051 3.7A 6mm 16mm Φ3.175 185g

Die Motoren sind meist nicht verfügbar/ausverkauft/ im sehr geringen Bestand findet man aber im Ebay, Amazone oder bei Pilepop.

https://www.amazon.de/RCECHO-LEOPARD-Innenl%C3%A4ufer-Brushless-Vollversion/dp/B00EQSFH3M/ref=sr_1_471?s=toys&srs=3625089031&ie=UTF8&qid=1530873252&sr=1-471

https://www.ebay.de/itm/LEOPARD-RC-Model-3650-KV4550-4-Poles-R-C-Hobby-Inrunner-Brushless-Motor-IM092/253397102556?hash=item3affa4efdc:g:Hd4AAOSwpw1acDrk

https://www.rc-raceboats-shop.de/motoren/leopardhobby/leopard-36mm-motoren/lbp3660/2d-4650upm/v.html

https://www.rc-terminal.de/LEOPARD-Brushless-Inrunner-3660-2D-4650-KVRPM-Volt

https://www.rc-raceboats-shop.de/motoren/leopardhobby/leopard-36mm-motoren/lbp3650/3d-4550upm/v.html

Kosten:

LBP3650/3D ca.46,- €

LBP3660/2D ca.80,- €

Scheiß was auf 1300 Watt oder 1700 Watt Motor mit ca. 4600KV ein paar Zähne weniger am Motorritzel/Riemenrad reichen aus um zu schleichen. Lachen

Der Motor saugt euch nur den Akku schnell leer. Weinen

Alternative zum Akkukiller: Hobbywing/Reedy Serie:

https://www.ebay.de/itm/Hobbywing-Xerun-3652SD-Brushless-Motor-5100kV-Sensored-5mm-Welle-HW30401060/202347272090?hash=item2f1cd6579a:g:sVUAAOSwAzZbP5zG

https://www.ebay.de/itm/HOBBYWING-EZRUN-RC-Model-Black-G2-3660SL-4600KV-R-C-Brushless-Motor-IM600/263466723555?hash=item3d57d728e3:g:CWsAAOSweLBacDud

https://www.ebay.de/itm/Hobbywing-Xerun-3652SD-4500kV-5mm-Welle-Brushless-Sensor-Motor-HW30401059/232774500291?hash=item363270ffc3:g:EesAAOSwT4ZbAAqw

https://www.rc-race-shop.de/reedy/04-reedy-brushless-motor-sonic-544-4800kv-p-75722.html

oder mit Motorwellenadapter/hülse um ein Motor von Pilepop zu verbauen. Lachen

https://www.mhm-modellbau.de/part-HW86060140.php

https://www.hs-modellbau.de/rc-motoren-antrieb/rc-elektro-antrieb/rc-elektro-motoren/elektro-motoren-ersatzteile/adapter-fuer-motorwelle-32mm-zu-5mm-laenge-122mm.html?xoid=pr5hhe3613kb8uul4b0dkvlgq2

https://www.rc-race-shop.de/team-associated/91161-adapter-huelse-ritzel-5mm-auf-32mm-welle-p-45842.html

Diesen kann man auch selber anfertigen. Zwinkern
Gruss T Zwinkern m

_________________
Viel Spass am Gas


Zuletzt bearbeitet von Thomas.W am 06.07.2018, 16:05, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 13.07.2018, 12:43   BL Combo für wenig Geld Antworten mit Zitat

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt