RC-Motorradshop

RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

RC Superbike aus Klemmbausteinen

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 02.11.2021, 01:37   RC Superbike aus Klemmbausteinen Antworten mit Zitat
Moin zusammen,

ich habe euer Forum hier gerade gefunden und dachte mal, ich poste mal, was in der Klemmbaustein-Welt so möglich ist..


Und zwar handelt es sich um ein voll funktionsfähiges RC Superbike mit folgenden Specs:

    Powered by Buwizz 3
    2x Buggy Motoren
    Lenkung via Gewichtsverlagerung des BuWizz
    Einarm-Schwinge für das Hinterrad
    Funktionierender Antrieb via Kette
    Einzige Besonderheit abseits von regulären Bricks: Ein 5L Liftarm aus Aluminium mit Kugellager
    Theoretisches Topspeed: 62km/h



Videos (u.a. Onboard Aufnahmen mit einer Insta360 Go2 aufgenommen) gibt es in meiner Youtube Playlist.

Bilder:

[Rc-Superbike%20%2814%29.jpg]
[Rc-Superbike%20%2815%29.jpg]
[Rc-Superbike%20%2816%29.jpg]
[Rc-Superbike%20%2821%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2825%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2855%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2856%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2857%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2860%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2858%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2862%29.jpg]
[RC-Superbike%20%2865%29.jpg]

Würde mich interessieren was die Spezis so sagen Sehr glücklich

Beste Grüße!


Zuletzt bearbeitet von aFrInaTi0n am 02.11.2021, 21:14, insgesamt 3-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 02.11.2021, 20:46   Antworten mit Zitat
Ist doch schön was so alles fährt Sehr glücklich
Scheinbar ist das Bike nicht ganz ausgeglichen oder die Räder fluchten nicht richtig. Nach rechts will sie nicht so recht kippen. Da müssen paar mehr Steine ran.

Die Video Qualität ist super. Bei den Bildern find ich nen schwarzes Bike auf schwarzen Hintergrund nicht so prall. Zumindest eines sollte genauer zeigen was du gebaut hast Zwinkern


MfG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 02.11.2021, 21:19   Antworten mit Zitat
@Stitch: Danke für die Anmerkungen. Habe noch Bilder auf denen man mehr sieht hinzugefügt.

In der Klemmbaustein-Welt ist es mit dem austarieren nicht so ganz einfach mit dem Abstand der Steine..
Aktuell kam ich aber eigentlich aus den Seitenlagen immer wieder gut in einen Geradeauslauf - aber kann sein dass eine Seite dort noch etwas Gewichtsbedarf hat.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 03.11.2021, 19:34   Antworten mit Zitat
Sehr schön Smilie
Da sind ja wirklich wenig Noppen... könntest dir nen Endtopf aus nem Metallrohr sägen und das drauf stülpen.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 03.11.2021, 20:31   Antworten mit Zitat
Bist du des Wahnsinns... Man wird von den verschiedenen Lagern - speziell denen die besonders an der dänischen Firma hängen, schon super schräg angeschaut wenn man den speziellen Liftarm aus Aluminium mit Kugellager verwendet... weil "nicht original" - teils schlimmer als der TÜV Sehr glücklich
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 04.11.2021, 17:19   Antworten mit Zitat
Gibt immer Leute die meckern. Die können ruhig schräg kucken wenn dein Bike dafür geradeaus fährt Zwinkern
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 04.11.2021, 19:06   Antworten mit Zitat
Denke ich auch.

Ich hab mal ein paar weitere Fragen:

- Wo fahren RC Bike-begeisterte ihre Öfen denn aus? Reguläre ontrack RC Strecken?
- Wenn ich es richtig gesehen habe sind 1:5 und 1:8 so die groben Maßstäbe in denen man dann unterwegs wäre?
- Habt ihr vielleicht noch eine gute Idee wie ich für mein Bike passende Vollgummi Pneus hinbekomme? (Selbst giessen?! Wahrscheinlich riesiger Aufwand wenn erst passiv, dann aktiv gemacht werden muss.. oder gute Ideen wo man Gummi am Stück bekommen kann und dann zurechtdrechseln? - andere gute Ideen / "einfach sein lassen"? Sehr glücklich) -> Achso, Felgendurchmesser sind 75mm, Reifendurchmesser 94,2mm
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 04.11.2021, 19:15   Antworten mit Zitat
Ist schon ein weilchen her, daß ich mit den 1,2,4,8ter Dänensteinchnen gemauert habe. Hat sich ja Extrem weiterentwickelt, ich erkenne gar kein Klemmbaustein am Bike, gibt es eine Explosionszeichnung ?
Fährt recht gut, OK nichts für die Rennstrecke, ist ja nicht der Anspruch.
Gruß
Oliver

_________________
Einen schönen Tag
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 04.11.2021, 19:19   Antworten mit Zitat
Hallo Oliver - genau, kein Vergleich mit euren Rennhobeln, die sicherlich einiges mehr können! Sehr glücklich
Bzgl. der "Steine" -> Bei Technic gab es bei den dänen in den 90ern beginnend eine neue Art von "Steinen", die s.g. "Liftarme" - d.h. Steine ohne Noppen, die quasi nurnoch die Löcher für die Pins, Achsen usw haben. Damit ist inzwischen einiges mehr möglich.

Bzgl. Anleitung bzw Explosionszeichnung: Aktuell noch nichts in digitaler Form vorhanden, ist aber bereits in Arbeit.
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 04.11.2021, 20:15   Antworten mit Zitat
aFrInaTi0n hat folgendes geschrieben:
- Wo fahren RC Bike-begeisterte ihre Öfen denn aus? Reguläre ontrack RC Strecken?

Jup. Am liebsten auf permanenten Onroadstrecken. Die für 1:8er oder 1:5er Autos gemacht sind. Auf manchen 1:10er Auto Strecken kann man mit nem 1:8er Motorrad fahren, ist aber eine Herausforderung.

1:5 sieht so aus: Youtube

aFrInaTi0n hat folgendes geschrieben:
- Wenn ich es richtig gesehen habe sind 1:5 und 1:8 so die groben Maßstäbe in denen man dann unterwegs wäre?

Genau. Am häufigsten ist 1:5 vertreten. Dort passen typische 1:10er Auto Komponenten rein. Die sieht man gut und reagieren nicht so empfindlich wie 1:8er. 1:4 gibts auch für Onroad, meist als Supermoto.

aFrInaTi0n hat folgendes geschrieben:
- Habt ihr vielleicht noch eine gute Idee wie ich für mein Bike passende Vollgummi Pneus hinbekomme? (Selbst giessen?! Wahrscheinlich riesiger Aufwand wenn erst passiv, dann aktiv gemacht werden muss.. oder gute Ideen wo man Gummi am Stück bekommen kann und dann zurechtdrechseln? - andere gute Ideen / "einfach sein lassen"? Sehr glücklich) -> Achso, Felgendurchmesser sind 75mm, Reifendurchmesser 94,2mm

Die Reifen von den 1:8ern dürften in die Richtung gehen. Meine Mars hat vorne ca. 80mm (Felgenhorn 60mm) und hinten ca. 88mm (Felgenhorn 64mm). Kann dir aber gleich sagen das auf der glatten Fläche im Parkhaus nicht viel geht. Es gibt zudem noch GRP, ZH und CST Reifen.

Man kann Moosgummireifen selber herstellen. Gummireifen sind ne komplizierte Wissenschaft. Glaube kaum das man beim Selbstbau gute Ergebnisse erziehlt.


MfG
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 04.11.2021, 21:39   Antworten mit Zitat
Hallo der macht dir fast alles aus Moosgummi

:https://gp-speedtires.de


LG Uli Zwinkern
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt