RC-Motorradshop

RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

Lightscale Jabber

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 11.03.2019, 13:57   Antworten mit Zitat
@ Clark

Wir sind alle neugierig Sehr glücklich Geschockt

Wann gibt es richtige Fotos und Details?
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 12.03.2019, 10:33   Antworten mit Zitat
moin,

mit schönne hochglanzbildern können wir zur zeit nicht dienen und details....ich glaub die sind am weg Smilie bissssie geduld noch.....aber nicht mehr lang Smilie

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 13.03.2019, 08:43   Antworten mit Zitat

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 14.03.2019, 15:43   Antworten mit Zitat
Der Schwingendrehpunkt hat sich gegenüber der 15er Jabber ja gewaltig verschoben - bin gespannt!

_________________
mfg,
Bernhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 14.03.2019, 16:06   Antworten mit Zitat
@gartenzwerg,

unter anderem dadurch das veränderte fahreverhalten. flink eine bestellen, dann kannst du es in rosenheim direkt selber probieren.

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 16.03.2019, 00:52   Antworten mit Zitat
Hi Clark,
tolles neues Bike, gratuliere. Bin auch gespannt wie es läuft und ob wir mit unserer neuen
Nitro HH 2019 nun mithalten können.
Martin
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 19.03.2019, 12:04   Antworten mit Zitat
Hallo zusammen,

die erste Serie der Lightscale One ist bereits eine Woche nach Verkaufsstart komplett ausverkauft. Wir arbeiten bereits an der zweiten Serie und hoffen, diese auch noch im April fertig zu bekommen. Ein genaus Datum hierfür können wir aber noch nicht versprechen.

Gregor hat für Euch ein gutes Kontingent an Bikes gesichert, aber wie ich weis auch dieses bereits fast komplett verkauft. Wer also zu Saisonbeginn mit der Lightscale One durch starten möchte, sollte sich beeilen.

Natürlich ist es das Ziel die zweite Serie für Rosenheim fertig zu bekommen. Versprechen kann ich das allerdigs zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

beste Grüße
Clark

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 25.03.2019, 10:04   Antworten mit Zitat
hallo zusammen,

zum wochenende wurde die bauanleitung für das neue bike fertig. ich habe anhand der bauanleitung ein bike aus der ersten prototypen serie zusammen gebaut, um fehler zu finden und gleichzeitig den produktionsstatus zu überprüfen.

bis auf minimale korrekturen war das manual bereits perfekt und auch die überprüfung der produktion verlief sehr erfreulich. wir sind im zeitplan bzw sogar ein bisschen vor dem zeitplan. da ist für alle vorbesteller eine erfreuliche nachricht. ihr könnt davon ausgehen, dass eure bikes pünktlich geliefert werden.

bitte bedenkt, dass de einführungspreis am 15.04. endet und das bike dann seinen normalen preis von 799,00 euro haben wird. wer jetzt noch bestellt spart glatt 100,00 euro. allerdings hat gegor von seinem kontingent nicht mehr viele bikes übrig und ich selber habe keine mehr aus der ersten serie.

wir arbeiten parallel an der zweiten serie und hoffen, diese auch noch im april auf die strasse zu bekommen. bedenkt aber auch hier den preis. wer rechtzeitig bestellt, kann eine menge sparen. hinzu kommt, dass die ersten 50 bikes gratis das gabebuchsen werkzeug enthalten. das hat auch noch mal einen wert von 19,90 euro.

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 07.04.2019, 13:40   Neues Bike Antworten mit Zitat
Hallo liebe Konstrukteure ,
Heißt das jetzt ein Bike wird eingestellt ? Oder seit ihr mit drei Bikes am Start ? Welches wird eingestellt , Ersatzteile wie lang noch ?

LG
Uli
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 08.04.2019, 10:57   Antworten mit Zitat
hi uli,

lightscale und jabber stehen für kontinuität. du wirst dir bei uns um ersatzteile niemals sorgen machen müssen. wenn mal etwas nicht weiter geführt wird, dann gibt es adäquaten ersatz zum enstprechend fairen preis.
in der tat sind die 2105ner, 2011er und 2018ner bikes "discontinued" sprich nicht mehr erhältlich. ersatzteile sind selbstverständlich verfügbar.

kleiner seitenhieb an all die "hersteller" und bastelbuden, die auftauchen, viel versprechen und nach nem jahr wieder weg sind und eine wüste hinterlassen und solche, die einmal im jahr was "neues" machen und sich um altes nicht mehr kümmern !!

beste grüße
clark

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 09.04.2019, 09:50   Antworten mit Zitat
Moin.

Ich habe ne Frage zur 11/18 er Jabber. Hat jemand eine Lösung wie man den Akku befestigen kann ohne Klebeband??


Mfg Florian
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 09.04.2019, 11:26   Antworten mit Zitat
Ich nehm (sehr) dünnes Klettband, das hält nicht ewig aber immer noch deutlich länger als Klebeband.

_________________
mfg,
Bernhard
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 09.04.2019, 15:19   Antworten mit Zitat
hallo zusammen,

heute habe ich das erste bike komplett aus serienteilen zusamen gebaut, um qualität und vollständigkeit zu überprüfen. alles hat perfekt gepasst und alles ist vollständig.

vieles ist bereits vorkommissioniert, sodass ich dann morgen und donnerstag damit verbringen kann die restlichen teile in die baukästen zu sortieren.

wir werden das bike somit vor dem offiziellen termin ausöiefern können. da bin ich ein ganz kleines bisschen stolz drauf Smilie

beste grüße
clark

_________________
beste Grüße
Clark Wohlert
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 09.04.2019, 21:17   das ist mal eine Ansage Antworten mit Zitat
Lachen
Clark Wohlert hat folgendes geschrieben:
hi uli,

lightscale und jabber stehen für kontinuität. du wirst dir bei uns um ersatzteile niemals sorgen machen müssen. wenn mal etwas nicht weiter geführt wird, dann gibt es adäquaten ersatz zum enstprechend fairen preis.
in der tat sind die 2105ner, 2011er und 2018ner bikes "discontinued" sprich nicht mehr erhältlich. ersatzteile sind selbstverständlich verfügbar.

kleiner seitenhieb an all die "hersteller" und bastelbuden, die auftauchen, viel versprechen und nach nem jahr wieder weg sind und eine wüste hinterlassen und solche, die einmal im jahr was "neues" machen und sich um altes nicht mehr kümmern !!

beste grüße
clark


Danke für die Antwort ; wünsche Euch viel Spaß u. Erfolg mit dem neuen Baby . Hatte bis dato immer viel Spaß mit Euren Bikes , kenne auch andere Seiten im Modellbau .
LG Uli Zwinkern
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 10.04.2019, 08:30   Antworten mit Zitat
Moin.

@ Gartenzwerg:

Ich kriege schon zuviel das Klebeband da durch zu fummeln was ja schon dünn ist. So dünnes Klett habe ich nicht.
Trotzdem Danke.

@Clark:

Werden die Kugellager Kits noch angepasst? Bei dem jetzigen Kit ist für meine 18er zum Beispiel kein Kugellager für die Achsen dabei.
Die haben sich ja verändert von 13 auf 15+/18!


Mfg Florian
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 9 von 11
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt