RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

RG 1/8 Nitroumbau

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 05.03.2018, 20:11   RG 1/8 Nitroumbau Antworten mit Zitat
Hallo, ich bin auch stolzer Besitzer dieses wunderschönen Bikes, RG 1/8
Da es für mich den falschen Antrieb hat, habe ich mir einen winzigen Nitrotriebling gekauft und werde diesen einbauen.
Wenns klappt, werde ich anfangen hier immer wieder mal davon zu berichten und auch ein Bild reinzustellen.

1. Problem war die Kupplung:
Da der Motor samt Seilzugstarter, Schwungscheibe und Kupplungsglocke viel zu briet baut um eine vernünftige Schräglage zu erhalten, wurde der Seilzug entfernt und eine neue kupplung überlegt. Das Design ist durch und sie wird nächste Woche gefertigt, die Kupplung, und zwar ganz im RG-Stil, nur eben kleiner und einfacher im Aufbau. Wenn das funzt, wird der Rahmen gezeichnet, gefräs und dann
kommt das Motörchen mal rein.

....

Gruß Klaus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 05.03.2018, 20:13   Antworten mit Zitat
Hallo,
ich versuche mal mein Glück und hoffe mein erstes Bild kommt hier an.
Es zeigt quasi den verbauten Motor. Rechts unbearbeitet, links bearbeitet.
Damit der Motor ins Chassis passt wurden folgende Änderungen vorgenommen:
- Kürzung des Kopfes um 2 Rippen
- Abbau des Seilzugstarters, über den Sechskant wird später per Anlasser der Motor gestartet, dadurch wird er insgesamt schmaler
- Die "Befestigungsfüße unterhalb vom Gehäuse wurden weggeschliffen
- Der Drehschiebevergaser wurde gegen einen Schiebevergaser getauscht, der hat mehr Durchlass und dann wohl auch mehr Leistung
- Die Kupplung incl. Kupplungsglocke ist auf dem rechten Motor montiert und kommt auf den linken Motor drauf. Ganz im RG-style.
- Die Glocke ist speziell für diesen kleinen Motor mit kleineren Durchmesser, also musste eine neue Kupplung angefertigt werden.
- Die Kupplungsbacken wurden ebenfalls speziell angefertigt. Sind aus Teflon mit Kohleanteil

[3fi9ba9a.jpg]

- Die Glocke hat auf der Innenseite ein Kugellager 4x7x3. Das passt genauf aufs Gewinde der Welle. Der geschliffene Teil der Kurbelwelle hat
5mm Durchmesser. Leider gibts keine 5x7x3 Kugellager. Also entweder die Glocke auf 8 mm ausdrehen für ein 5x8x2,5er lager oder was ne
Alternative suchen. Ich habe mir deshalb aus PEEK Kunststoff ein Gleitlager drehen lassen. Läuft perfekt

[eyc3gub3.jpg]

[iipojww3.jpg]

Hier noch die einteilige Kupplung mit wahlweise 2 oder 4 Backen.

[6nmobesk.jpg]

[xeqtqgur.jpg]

Jetzt schau ich erstmal ob das hier überhaupt ankommt.




Gruß und bis zum nächsten Schritt

Klaus
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 05.03.2018, 20:14   Antworten mit Zitat
Danke Hagen, jetzt klappts.

Hier noch das Zahnrad aus einem Traxxas Truggy. Die Kupplung hat ein 0.8er Modul und es gibt sonst nix in der Größe.

Zahnrad muss noch bearbeitet werden um auf dem Mitnehmer zu passen.


[a9las2wm.jpg]

Und hier das kantige Chassis. Da noch viele Änderungen dran vorzunehmen sind habe ich keinen Gedanken ans Design verschwendet.
Einfach mal eckig damit man sieht wo, was, wie reinkommt und was, wann wohin verschoben werden muss.

Irgendwann werde ich das 3D Zeichnen lernen und dann brauch ich keine 5 Chassis mehr fräsen bis es passt.

Jetzt fehlen noch Krümmer und Reso. Da ich die nirgends in Europa bekommen habe muss ich hier auf die Asiaten zurückgreifen.

Ebenso bei Motor und Kupplungsglocke. Motoren gibt es noch, Kupplungsglocke hab jetzt alle ich. Sehr glücklich




[ouqnk3xd.jpg]
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 06.03.2018, 11:29   Antworten mit Zitat
Schönes Projekt. Bin gespannt wie es weitergeht Sehr glücklich
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beitrag Verfasst am: 06.03.2018, 21:31   Antworten mit Zitat
ich auch , Daumen hoch .

_________________
Lets Sunshine for my bike ... Lachen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt