RC-Motorradshop

RC-Motorradforum.de

Diskussionsforum zum Thema funkferngesteuerte Motorradmodelle
Technik – Zubehör – Biete/Suche

Motorkühlung

Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen
::
AutorNachricht
Beitrag Verfasst am: 17.08.2018, 12:00   Motorkühlung Antworten mit Zitat
Mal als Idee:

hatte zuletzt bei meinen beiden Crossbikes immer wieder leichte Probleme mit der Motortemperatur, die auf ca 90 Grad stieg.
Änderungen an punsh und co brachten nicht den Effekt.
Gregor hat für brushed-Motoren zusätzliche Kühlrippen + Lüfter im Programm. Im Grunde gut, nur mit diesem Aufsatz passt mein 540 iger Motor nicht mehr durch den Rahmen der VMX.

Ich hatte noch einen alten Lüfter von einem ausgedienten HK-Regler und habe den einfach mal auf die Anschlussseite des Motors geklebt. Nur da war Platz. Ist nur ein Test, aber besser als gar nichts.
Dazu: Lüfteranschluss geht auf den Empfänger ( freier Bindeanschluss ), ins Lüftergehäuse habe ich auf allen vier Seiten V-förmige Einschnitte eingebracht, um eine Luftdurchströmung herzustellen.
Aus meiner Sicht, ist es egal, ob der Lüfter zieht, oder drückt. In meinem Fall zieht er, was ich besser finde, denn der Motor liegt hinter der Verkleidung und der Lüfter zieht zusätzlich noch Wärme von den Motorlängsseiten ab.

Einen Effekt wird das fraglos bringen, Effizienz ?

Kosten minimal

[LEh6cWdY.jpg]

Gruss Harald

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 17.08.2018, 14:41   Re: Motorkühlung Antworten mit Zitat
Brazil hat folgendes geschrieben:
Mal als Idee:

hatte zuletzt bei meinen beiden Crossbikes immer wieder leichte Probleme mit der Motortemperatur, die auf ca 90 Grad stieg.
Änderungen an punsh und co brachten nicht den Effekt.
Gregor hat für brushed-Motoren zusätzliche Kühlrippen + Lüfter im Programm. Im Grunde gut, nur mit diesem Aufsatz passt mein 540 iger Motor nicht mehr durch den Rahmen der VMX.


Ich hatte noch einen alten Lüfter von einem ausgedienten HK-Regler und habe den einfach mal auf die Anschlussseite des Motors geklebt. Nur da war Platz. Ist nur ein Test, aber besser als gar nichts.
Dazu: Lüfteranschluss geht auf den Empfänger ( freier Bindeanschluss ), ins Lüftergehäuse habe ich auf allen vier Seiten V-förmige Einschnitte eingebracht, um eine Luftdurchströmung herzustellen.
Aus meiner Sicht, ist es egal, ob der Lüfter zieht, oder drückt. In meinem Fall zieht er, was ich besser finde, denn der Motor liegt hinter der Verkleidung und der Lüfter zieht zusätzlich noch Wärme von den Motorlängsseiten ab.

Einen Effekt wird das fraglos bringen, Effizienz ?

Kosten minimal

[LEh6cWdY.jpg]

Gruss Harald


Lachen Lachen Lachen ist schon 1.04.¿
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 18.08.2018, 13:01   Antworten mit Zitat
Hi Herbie

was soll mir 1.04. mit drei lachenden Gesichtern sagen Frage
Meinst du Schnee von gestern, hatten wir schon Frage
Selbst wenn, nicht jeder hat einen Lehner mit eingebautem Lüftungsrad ( den habe ich aber auch Ausrufezeichen ), also muss man sich was einfallen lassen

Gruss Harald

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 19.08.2018, 13:45   Antworten mit Zitat
ach Harald
ich hatte die motorproblematik bei den 1:4 bikes vor jahren beschrieben und erklärt , aber auch die lösung genannt .
ich lach mich nun nur krumm wenn ich deine und Tom's posts lese.

ciao dani
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 20.08.2018, 15:09   Antworten mit Zitat
Ach Dani,

ich wusste nicht, wie Allwissend du bist.
Du hast doch bestimmt noch einen zweiten Vornamen, wie Abraham, Josua oder Jeremia? Würde zu dir passen.

Auch Unwissende suchen manchmal einen neuen Weg. Früher wurden sie zumindest belehrt und getauft.
Eine Scheissantwort ist heute wohl eher normal. Geschissen drauf.

Ist doch gut, wenn wir dich zumindest zum Lachen bringen, oder ?

ciao harald

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 21.08.2018, 19:06   Antworten mit Zitat
Hi Dani,

habe da noch was, für die Oberschlausten und Urväter der Kühlung

[URL=http://www.directupload.net][IMG]http://fs5.directupload.net/images/180821/wa7bqpc7.jpg[/IMG][/URL]

Komisch, oder? Geht auch so, passt sogar. Wer hätte das gedacht

ciao Harald

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 21.08.2018, 19:19   Antworten mit Zitat
Bild, nachgeliefert


[WpOOUCoQ.jpg]

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 22.08.2018, 13:05   Antworten mit Zitat
[quote="herbie53"]ach Harald
ich hatte die motorproblematik bei den 1:4 bikes vor jahren beschrieben und erklärt , aber auch die lösung genannt .
ich lach mich nun nur krumm wenn ich deine und Tom's posts lese.

ciao dani[/quote]



@Harald
reg dich nicht auf der stänkert hier schon seit jahre rum,einfach ignorieren.Der gehört wieder im Kindergarten!
Den geht einer ab wenn du Antwortest,lol.

_________________
Viel Spass am Gas
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 22.08.2018, 17:33   Antworten mit Zitat
@ Tom

klar ich reg mich auf, ist doch normal.
Vor Monaten war das Forum noch ein Ideenaustausch. Heute reden hier offenbar nur noch Insider, ist nicht meins.

Der "Abraham" des Bikes hält uns offenbar für Idioten, anders kann ich die Reaktion nicht verstehen. Lassen wir ihn in dem Glauben,
der wohnt halt hinter den Alpen. Da tickt die Uhr noch anders.

Für mich ist der thread out, kurz angefangen, aber bei einer solchen Reaktion, kann ich mir die Nachgeschichte auch schenken

Gruss Harald

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 23.08.2018, 12:20   Antworten mit Zitat
Zwinkern

_________________
Viel Spass am Gas


Zuletzt bearbeitet von Thomas.W am 25.08.2018, 05:17, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 23.08.2018, 15:00   Antworten mit Zitat
Thomas.W hat folgendes geschrieben:
@ Brazil

Jetzt ist mir auch klar warum das hier so eine kleine Gemeinde bleibt u. sich viele absondern.

So ein Forum braucht kein Mensch.

Der hat keine Eier in der Hose.Kann mal bei uns anschellen und das Wort ,wörtlich wiederholen was der da schreibt. Lachen

@herbie

Habe auch keine Angst vor King Kong. Zwinkern

Und Schüss!



offtopic
ich wollt ja gar nimmer drauf reagieren . ich habe mich " nur" krummgelacht und mich kurz geäussert über die motorkühllösung von einem angebliechlichem ingöör ohne beleidigende worte zu nennen.
wirklich eine Tolle leistung , weisst du überhaupt wie es im inneren eines Motors aussieht? mit deiner lösung kühlst nicht mal das hintere kugellager .
ich Linke nur eins deiner lieben posting vom 19.07
https://www.rc-motorradforum.de/forum/phpBB2/viewtopic.php?t=5866&start=15

Lass es doch sein Zwinkern

lieber Tom
danke , ich Weiss zwar nicht was heut morgen gefrühstuckst hast , ich würds nimmer nehmen .
bleib bei deinen teorien und nachträchlich geänderten postings.denn anderes habe ich von dir bislang nicht gesehen
lg ihr beiden
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 23.08.2018, 20:20   Antworten mit Zitat
Zwinkern

_________________
Viel Spass am Gas


Zuletzt bearbeitet von Thomas.W am 25.08.2018, 05:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 24.08.2018, 09:11   Antworten mit Zitat
Thomas.W hat folgendes geschrieben:
Kraftfutter um King Kong direkt was auf die Schnautze zu hauen weil ich vorher nie anfange zu diskutieren.

Somit hat sich für mich hier weiters erledigt u. posten will ich mit dir eh nicht,mag dich einfach nicht.

Ich hoffe, das ist verständlich u.deutlich genug?


Lachen
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 24.08.2018, 15:48   Vorbei Antworten mit Zitat
Hallo Ihr,
wie schade habe Eure Streitereien gemocht, es gab immer was zu lesen und zu lachen!
Schade, na denn lasst es Euch gut ergehen.
Ich werde es vermissen.
Gruß
Stefan
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beitrag Verfasst am: 26.08.2018, 11:02   Antworten mit Zitat
Hi Stefan, Herbie und Tom,

ich schliesse das Thema mal so ab:
faire Diskussionen sind immer klasse, Pisserei und Streit braucht keiner.

Das Rad wurde irgendwann vor 5500 Jahren erfunden, von wem und wo auch immer. Was wahrscheinlich mal eine einfache Holzscheibe war, wurde weiterentwickelt.
Aus der Scheibe wurde irgendwann mal die Holzfelge mit Holzspeichen. Dazu dann noch der Eisenbeschlag. Mit diesem einfachen Systhem wurde ganz Amerika kolonianisiert.
Ich will gar nicht wissen, wie oft das Ausführungsprinzip in Frage gestellt wurde.

Soll heissen: Ideen wiederholen sich, warum auch nicht. Ist das ein Fehler?, ich denke nein. Wichtig ist das Ziel, nicht der Weg

Gruss Harald
Thema out

_________________
Helis, Cars, Quadcops + Bikes
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Seite 1 von 1
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Gehe zu:  
RC-Motorradshop RC-Motorradshop RC-Motorradshop
Besucher heute: Besucher Heute
Besucher gesamt: Besucher insgesamt